Schnelle Moppelsuche

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich unverbindlich zu unserem Moppelnewsletter anmelden. Sollte die Anmeldung nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine Email, dann tragen wir Sie ein.

Finde uns bei Facebook

Facebook Image
 Yokisch und YamYam heissen die Beiden und sie sind die Kinder von Pinacolada und Ronaldo. Leider gab es anscheinend ein Problem mit der Trächtigkeit und die beiden mussten zusammen mit ihren totgeborenen Geschwistern wohl etwas früher geboren werden. So sind sie sehr winzig, aber voller Lebenswillen und mit Hilfe von Snugglesafe Wärmeflaschen und Mamas wärmendem Pelzmantel werden wir die Beiden schon groß bekommen. 

07.12.12
Auf nach Leipzig zur Europaschau! Morgen geht es zusammen mit Alex, Horst und Chris in aller Herrgottsfrühe auf nach Leipzig und ich freue mich schon darauf! Natürlich werde ich davon berichten. Ich bin allerdings nur als Besucher dort, denn diesen Ausstellungsstress tue ich mir nicht an.

09.12.12
Die Europaschau war gigantisch groß, aber für Meerschweinchenliebhaber doch eher entäuschend. Wir hatten mehr erwartet. Waren doch von ingsgesamt 95.000 Tieren nur ca. 640 Meerschweinchen vertreten. Zum Vergleich: Allein bei der Tischschau vom MCB im Oktober waren es 360 Tiere.  Aber auch das Federvieh, die Ziervögel und die Kaninchen waren interessant. Abgerundet wurde das Ganze mit einem Besuch auf dem schönen Leipziger Weihnachtsmarkt und am Sonntag ging es dann wieder nach Hause.
 

21.12.12
Nachdem die letzten Tage schon die ersten Jungtiere aus den letzten Würfen ausgezogen sind, habe ich die neuen Verpaarungen gesetzt und bin gespannt, was unser einäugiger Pirat Hyronimus (hat sein Auge durch eine Verletzung bei einer Rauferei verloren) uns für Babys beschert. Es ist sein erster Damenbesuch, mal sehen, ob er das überhaupt kann. ;-)
Jedenfalls erhoffen wir uns schönen Nachwuchs in Sepia Kombis und Schoko Kombis, vielleicht ist auch Creme oder Buff dabei. Wenn er sich beeilt, dann sind die ersten Jungtiere im März zu erwarten.

22.12.12
Liebe Leute, das Christkind steht vor der Türe und gestern Abend habe ich mit einer lieben Kollegin zusammen auf den Beginn der "staaden Zeit" angestossen. Ab heute beginnt auch in unserer Familie endlich die Adventszeit und das Weihnachtsfest kann kommen. Ich hoffe, dass ihr auch schon die Möglichkeit habt, den Stress, der bei Eltern üblicherweise mit Beginn des neuen Schuljahres anfängt und erst zu Weihnachten endet (zumindest für 2 Wochen), abzulegen und dass auch bei euch jetzt die Erholungsphase beginnen kann.
In diesem Sinne wünsche ich euch Allen nochmal ein schönes, besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.
 
Eure Landshuter Moppelbande mit sämtlichen Gurkenschnipplern der Familie Ganslmeier