Schnelle Moppelsuche

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich unverbindlich zu unserem Moppelnewsletter anmelden. Sollte die Anmeldung nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine Email, dann tragen wir Sie ein.

Finde uns bei Facebook

Facebook Image

..... im Moment bastle ich gerade an meinen Emailadressen. Die veraltete Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird demnächst abgeschaltet. Wer also noch diese Mailadresse gespeichert hat, der ersetzt sie bitte durch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 Nicht alle Nachrichten von der Moppelbande sind positiv. Wir trauern um Kasimir, der uns seit 2008 begleitet hat und nun für immer eingeschlafen ist. Morgens war er noch putzmunter, nachmittags lag er tot da. War wohl das Herz, das nicht mehr wollte.

kasimir meerschweinchen landshuter moppelbande


 Angelo von den Ingolstädter Strolchen ist bei uns eingzogen.  Ein traumhaftes Angora Böckchen in Gold-weiss wird bei der Moppelbande für Frischblut sorgen. :-)

angelo landshuter moppelbande2


Einmal im Jahr gibt es ein Fotoshooting bei der Moppelbande. Alle Schweinchen wurden neu fotografiert und die Seite der Moppelbande wurde komplett erneuert. Alleine das Fotoshooting hat locker 4 Stunden in Anspruch genommen.

 

How to fotografier a Schweinderl:

1. Fang dir ein Meerschweinchen.

2. Erklär dem Meerschweinchen, dass es stillhalten soll.

3. Bring es in Positon.

4. Nimm deine Spiegelreflexkamera und stell alles ein.

5. Schweinderl hält nicht still, also bring es in Position

6. Nimm deine Spiegelreflexkamera und stelle alles ein.

7. Schweinderl geht aus dem Bild und hält nicht still

8. Bring es in Position.

9. Nimm deine Spiegelreflexkamera und stelle alles ein

10. Mit viel Glück hast du jetzt das Hinterteil auf dem Bild

11. Bring das Schweinchen erneut in Position

12. RUHE bewahren

13. Nimm deine Spiegelreflexkamera und stelle alles ein

14. Und jetzt schnell: Kamera, zoomen, knipsen. Hurrah, es hat geklappt wir haben das erste passable Bild.

15. Jetzt wiederholen wir den gesamten Vorgang, um die andere Seite des Schweinchens zu fotografieren.

ACHTUNG: RUHE bewahren. ;-)

Das war das erste Schweinchen. Jetzt wiederholen wir den gesamten Vorgang noch 35 x.

Das Ergebnis: ca 450 Fotos von Meerschweinchen von denen wir dann letztlich nur 70 gebrauchen können.

Im Anschluss werden noch einige Stunden Arbeitszeit investiert um die Fotos zu sichten, auszusortieren, nachzubearbeiten und auf der Homepage zu integrieren.


 Katinka hat am 21.5. ihren ersten Wurf ausgepackt und uns gleich 5 gesunde und schöne Angoras beschert. 4 Jungs und ein Mädel könnt ihr hier bewundern: Geburtsanzeigen 2014


 Gerade noch auf den letzten Drücker vor der Deadline für die Mai-News:

Quitte hat am 31.5. ihren ersten Wurf bekommen. Leider sind wieder 2 Shelties dabei, die aber trotzdem zuckersüß sind.
Die Babys sind wie immer bei den Geburtsanzeigen 2014 zu sehen.