Schnelle Moppelsuche

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich unverbindlich zu unserem Moppelnewsletter anmelden. Sollte die Anmeldung nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine Email, dann tragen wir Sie ein.

Finde uns bei Facebook

Facebook Image

 Mit Speck fängt man Mäuse und mit Wassermelonen Meerschweinchen. Die kleine Indira war jedenfalls hin und weg von dieser Leckerei.

IMG 1820 (600x400)

IMG 1832 (600x420)

IMG 1836 (600x451)

IMG 1860


 

Frischfutter

Welche Menge Frischfutter benötigt ein durchschnittliches Meerschweinchen eigentlich? Wenn man unseren kleinen Fressmaschinen uneingeschränkte Mengen an Frischfutter zur Verfügung stellt, kann es bei dem einen oder anderen kleinen Nimmersatt passieren, dass es einfach zu viel frisst und dadurch Verdauungsbeschwerden bekommt. Insbesondere dann, wenn es die angebotene Kost nicht gewöhnt ist. Deshalb sollte man jedes neue Futter immer nur ganz langsam anfüttern. Auf der Futterliste habe die wichtigsten Frischfuttersorten nach ihrer Eignung als Futter aufgelisten. Die Menge richtet sich natürlich auch nach der Größe des Meerschweinchens. Während Heu stets ad libitum, also zur freien Verfügung angeboten werden sollte, darf Frischfutter nicht unbegrenzt anbieten. Zur empfohlenen Menge habe ich in dem Buch "Fütterungsprobleme bei Kaninchen und Meerschweinchen" von  Nadine Paßlack und Jürgen Zentek folgende Empfehlung als Fütterungsbespiel gefunden:

Die Tabelle enthält Rationsvorschläge für Meerschweinchen mit einer Körpermasse (KM) von 0,7, 1,5 und 2,0 kg. Futtermengen jeweils in g/Tag.

 

0,7 kg KM

1,5 kg KM

2,0 kg KM

Gras

 -  15 75

Löwenzahn

 10  15 20

Möhre

 15  20 30

Apfel

 12  20 25

Banane

 -  10 15

Gurke

 15  20  20

Kraftfutter

8 20 25

Es ist zwar für uns nicht nachvollziehbar, warum ein Meerschweinchen mit 0,7 kg kein Gras bekommen sollte, aber dafür findet man in dem Artikel auch keine nähere Begründung. Unsere Moppelbande bekommt trotzdem nach wie vor Gras. Aber so steht es in diesem Buch nunmal geschrieben. Natürlich kann die Zusammensetzung variiert werden, die Liste stellt nur ein Beispiel zur Orientierung für eine ausgewogene Frischfutterzusammenstellung dar.

So sieht ein Beispiel für die empfohlenen Futtermenge für ein durchschnittliches Meerschweinchen von 0,7-1kg aus

IMG 1621 (600x400)

Alles meins? Fienchen findet es toll!

IMG 1641 (600x400)

Die gesamte Futterliste und weitere Fotos gibt es auf meiner Seite Ernährung.


 20.07. Unser Ayla hat ihre ersten Babys bekommen:
ayyla 20.07.14 (2) (600x400)


 23.07.
Nun hat auch Rapunzel ihre Babys ausgepackt und somit ist der Grundstein für ein neues Moppelprojekt geboren:
Das Ziel ist, mehr und bessere Wirbel zu bekommen. Nach all den Jahren wage ich es nun, mir Rosettenmeerschweinchen mit einzuziehen, um dieses Ziel zu erreichen. Dazu habe ich 2 Schweinchendamen von sehr guten Rosettenböckchen von den Meerschweinchen aus Geisenhausen decken lassen. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Julia, dass du dich bereit erklärt hast, dieses Projekt zu unterstützen.
Gestern wurde also die erste F1 Generation aus diesen Verpaarungen geboren und es sieht ganz so aus, als wären wir wirbeltechnisch gesehen schon einen Schritt weiter. Gott sei Dank ist wenigstens 1 Mädel dabei, mit dem ich weiter machen kann. Kirschblüte bleibt natürlich.

Das ist das süße Mädel, sie ist nicht nur wirbeltechnisch, sondern auch farblich für mich ein echter Volltreffer:

kirschbluete angorameerschweinchen landshuter moppelbande (1) (600x407)

Der nächste Schritt ist, dass wir wieder langes, dichtes Fell in die Nachkommen bekommen. Das wird noch eine Weile dauern.
Hier nochmal mit ihren beiden Brüdern:

rapunzel 23.07 (7) (600x400)


 25.07.14
Nun auch noch die Babys von Motte, die uns den 2. Teil des Projektes "Wie bekomme ich bessere Wirbel?" vervollständigt:
motte 25.7 (3) (600x391)


Aktuell gibt es wieder neue Abgabetiere, denn Zucht bedeutet leider auch Selektion und so müssen wir uns leider immer wieder von einigen Babys trennen. Kastration von Böckchen ist wie immer auch kein Problem. Bitte einfach anfragen.


 28.07.14

Gleich 5 Babys auf einen Streich hat uns heute Belladonna geschenkt:

belladonna 28.7 (1) (600x382)


30.07.14

Jasmin hat heute ihre Babys bekommen. Leider waren 2 von 3 bereits tot, als sie geboren wurden. Aber Nannerl, das überlebende Mädel, ist wunderschön und hat perfekte Wirbel.

nannerl angorameerschweinchen landshuter moppelbande (1) (600x400)


 

31.07.14

Nun hat also auch endlich unsere Raya ausgepackt uns 2 wunderschöne, kräftige Mädels geschenkt.

odessa angorameerschweinchen landshter moppelbande (600x400)

 

So geht nun ein ereignisreicher Juli zuende und gleichzeitig startet die Moppelbande mit ihren Gurkenschnipplern in die Sommerferien. Wir sind zwar nicht immer, aber trotzdem erreichbar. Wenn es telefonisch gerade mal nicht klappt, weil wir verstärkt im Garten unterwegs sind, dann einfach per Email kontaktieren.  Wir wünschen allen eine schöne Sommerzeit und hoffen, bald mal wieder von euch zu hören.