Schnelle Moppelsuche

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich unverbindlich zu unserem Moppelnewsletter anmelden. Sollte die Anmeldung nicht funktionieren, senden Sie uns bitte eine Email, dann tragen wir Sie ein.

Finde uns bei Facebook

Facebook Image

....dabei ist uns die Zeit doch völlig egal, weil wir Meerschweinchen nämlich ganz andere Prioritäten setzen. Zeit spielt für uns kaum eine Rolle, ausser, wenn es um das Alleinsein geht. Da wird die Zeit zur Ewigkeit, denn alleinsein mögen wir gar nicht. Einige von uns sind deshalb dienstlich im Einsatz, sozusagen. Sie wohnen als Leihmeerschweinchen bei anderen Familien und kehren vielleicht irgendwann wieder zu uns, der Moppelbande zurück. Sie helfen damit den verwaisten oder verwittweten Meerschweinchen, die dadurch noch für den Rest ihrer Zeit bei deren Familien wohnen bleiben können, ohne allein sein zu müssen. Seit gut 5 Jahren gehen nun schon Meerschweinchen der Landshuter Moppelbande in den Aussendienst. Manche von unseren Kumpels sind wieder zurückgekommen, manchen  haben woanders einen festen Platz für den Rest ihres Lebens gefunden und manche bleiben dann bei den Familien, die sie einst als Leihmeerschweinchen weggegangen sind, weil sich die Familien dann doch nicht mehr trennen können. Dort bekommen sie dann oft noch einen neuen Partner. Wie schon gesagt, Zeit ist völlig egal, Hauptsache, wir sind nicht alleine.
Heute sind 2 Heimkehrer bei uns angekommen: El Salvador und Ricky. Wunderschöne kastrierte Böckchen, die jeweils einem Mädel die letzten Jahre versüßt haben. Beide suchen nun einen guten Platz für den Rest ihres Lebens, so dass sie nur noch 1x von der Moppelbande weg umziehen müssen. Schaut doch mal hier: http://www.meerschweinchen-landshut.de/index.php/abgabetiere.html


 Manchmal ist es schwierig neue Themen zu finden, die euch interessieren. Vielleicht liege ich aber auch falsch und die Themen, die ich als "abgedroschen" empfinde, weil sie für mich Alltag sind, interessieren euch doch. Vermisst ihr Themen, die ich noch nicht behandelt habe und die auch nicht auf meiner Homepage stehen? Vielleicht mögt ihr mir ja mal ein kleines Feedback geben, was euch interessieren würde? Ich freue mich über eure Antworten!

Nichts desto trotz habe ich mal ein ganz neues Thema für euch, das  zugegebener Maßen recht speziell ist und möglicherweise nicht Jeden interessiert. Ich wurde gebeten für den Kurier des MCB einen Bericht zum Thema Akromelanismus zu schreiben. Als ich angefangen habe zu recherchieren merkte ich, dass das Thema viel komplexer ist, als ich Anfangs dachte und ich persönlich finde es total spannend.

Ihr könnt den Artikel gerne auf meiner HP nachlesen: http://www.meerschweinchen-landshut.de/index.php/rassen-a-farben/fellfarben-und-zeichnungen.html#akromelanismus


 

Anfang Januar besteht wieder eine Mitfahrgelegenheit von Landshut nach Linz und Ende Januar gibt es wieder eine Mitfahrgelegenheit von Landshut über Nürnberg nach Bielefeld.

 


 

 Auf die nächsten Babys muss die Moppelbande leider noch ein wenig warten....Easy hat leider noch nicht sicher aufgenommen. Wir bitten also noch um ein wenig Geduld.


 Erinnert ihr euch noch an die Berichte von Bobo, Bobbele, für den ich auf meiner Seite eigens ein Tagebuch eröffnet hatte? Bobo war das "Zwerghamstermeerschweinchen", das Kleinwüchsig war und ganz offensichtlich einen Schreibfehler in seiner DNA, also einen Gendefekt hatte. Als er starb, habe ich sein Tagebuch geschlossen. Für immer, dachte ich. Aber nichts ist für immer, nichts für die Ewigkeit, so singt auch Graf Unheilig in einem seiner Lieder und so gibt es ein spannendes "Bobo Revivel".  Das Tagebuch ist wieder eröffnet und sofern ich auch künftig noch mit Informationen versorgt werde, so werde ich diese auf meiner Seite Bobos Tagebuch weiter berichten. Schaut doch einfach mal wieder rein: http://www.meerschweinchen-landshut.de/index.php/bunte-seite/165-bobos-tagebuch.html


 Nun hoffe ich, dass ihr alle eine möglichst ruhige Adventszeit hattet und wünsche euch Allen, euren Familien und euren Vierbeinern ein frohes Weihnachtsfest und einen bombastisch guten Start in das neue Jahr!

 

weihnachten2016