News | November 2021

21.11.21  3 Mädels und 1 Bub hat uns Butterblume geschenkt. Was die Wirbel angeht, ist Kiwi mein Favorit. Aber noch spannender wird die Entwicklung der Fellänge. Denn Avatar ist ja bereits ein Rosetten-Angoramix der F1 Generation und zeigt, wie alle Babys von Baccardi, gleichmäßig kurzes Fell. Das ist an sich schon erstaunlich, denn eigentlich müssten die F1 Babys unterschiedlich lange Fellhaare zeigen. Entweder einzelne lange Strähnen oder vorne kurz und hinten lang. In der F2 Generation ist dann bei den Jungtieren wieder langes Fell zu erwarten, das manchmal noch Defizite im Bereich den Ponys oder der Backenbärte zeigt, was aber nicht sein muss. Manchmal kommen in der F2 Generation schon perfekte Angoras raus. Da aber die Vererbung von Rosettenbock Baccardi recht dominant scheint, muss ich mich bei der Entwicklung seiner Enkelkinder überraschen lassen. Es ist und bleibt spannend. 

Bewundern dürft ihr den K-Wurf hier.